Grüne: Schneller Kohleausstieg und Genossenschaftswohnungen (#1 Wahl-Staffel)

Shownotes

Michael Kellner hatte zweimal Zeit für Finanztip. Beim ersten Mal lief die Aufnahme nicht mit, als wir mit dem Bundesgeschäftsführer der Grünen sprachen. Klima spielt natürlich die herausragende Rolle im 270 Seiten starken Wahlprogramm der Grünen: der Ausstieg aus der Kohle 2030, Milliardeninvestitionen für die Verkehrswende sowie klimafreundliche Sanierung und klimafreundlicher Wohnungsbau. Dazu soll der soziale Wohnungsbau gestärkt werden, auch durch kommunales und neues genossenschaftliches Wohnen. Und die gesetzliche Rente soll durch einen Bürgerfonds ergänzt werden, in den alle Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen einzahlen sollen und den Unternehmen auch für die betriebliche Altersvorsorge nutzen können. Details und kritische Nachfragen in dieser Podcast-Folge.

Weiterführende Links

Wir freuen uns über Dein Feedback, Shares und Likes.

Alle Finanztip-Podcasts siehst Du auf dieser Seite.

Wir aktualisieren alle Artikel kontinuierlich für Dich. Falls Du Fragen oder Anmerkungen hast, teil uns diese gerne mit. Und abonniere gerne diesen Podcast sowie unseren wöchentlichen Newsletter: Dort bekommst Du jeden Freitag ein ausführliches Update zu den wichtigsten Entwicklungen der vergangenen Tage.

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.